Connect with us

Business

United will Jadon Sancho von Borussia holen

Da sich das Transferfenster in der Endphase befindet und kurz vor dem Stichtag 5. Oktober steht, werden die Transfergerüchte und Gebote und Neuigkeiten immer interessanter. Im interessantesten Tauziehen zwischen zwei der bekanntesten Klubs von Manchester United und Borussia Dortmund um den Transfer von Jadon Sancho.

Manchester United verfolgt den Dortmund-Star seit 18 Monaten und jetzt, da wir uns dem Ende des Transferfensters nähern, werden die Aktionen rund um das Bieten und ihn dazu gebracht, für United zu unterschreiben, immer schneller. Ole Gunnar Solskjaer von Manchester United schießt schon sehr lange für den Dortmund-Star und jetzt, da das Team anfängt, an Ort und Stelle zu stehen, scheint Jadon das einzige fehlende Stück dieses Transfertrubels zu sein, aber hat United einen Fehler gemacht, indem es zu lange gewartet hat? Nicht nach Ole Gunnar Solskjaer, hat er erklärt, dass Sancho der Blockbuster-Transfer dieser Saison sein wird. Mit Zuversicht von Solskjaer scheint er auf die Landung gesetzt zu sein.

Während Dortmund auf dem 108-Millionen-Euro-Preisschild nicht zu kleben scheint, scheint dieser Transfer noch nicht ganz klar zu sein, da das Transferfenster kurz vor dem Abschluss am 5. Oktober steht. mit Marcus Rashford, Anthony Martial und Mason Greenwood zusammen mit Bruno Fernandes United haben ziemlich gut gemacht und hat sie durch die Champions-League-Qualifikationen inspiriert. Von Sancho für 18 Monate zu sehen, könnte United so nah wie möglich an die Absackung dieses Star-Spielers kommen, da dies ihre beste Wette für die Leistung auf dem Spielfeld sein könnte.

Click to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

More NEWS

More in Business