Connect with us

Business

5G kommt mit Dienstleistungen von Telefonica Deutschland nach Deutschland

Da die Technologie die Welt auf eine Weise revolutioniert, die wir uns nicht vorstellen können, wurde 2020 als das Jahr bezeichnet, das den bemerkenswerten Start und Wandel der Welt durch die 5G-Technologie erleben würde. Doch da die COVID-19-Pandemie in diesem Jahr die Welt hart traf, war der Fokus auf die 5G-Technologie nicht das, was erwartet wurde. Mit anderen großen Nationen, die die 5G-Technologie auf den Markt bringen, wird Deutschland auch in die Liste der Nationen einsteigen, die die 5G-Technologie implementieren werden.

Deutschland wird die Einführung von 5G-Diensten von Telefonica Deutschland, die unter der Marke O2 firmieren, ab dem 3. Oktober ins Internet bringen. Die Einführung dieser 5G-Dienste erfolgt in deutschen Großstädten wie Berlin, Hamburg, München, Frankfurt und Köln. Markus Haas, CEO von Telefénica Deutschland/O2, hat erklärt, dass sie mit der Einführung der neuen 5G-Technologie in eine neue Ära der Mobiltelefone eintreten und die gesamte technologische Szene der Nation verändern.
Er erklärte auch, dass das O2-Netz 43 Millionen Abonnenten hat, was es zum beliebtesten Namen in mobilen Diensten macht und dass dieser Schritt der Einführung von 5G eine entscheidende Hilfe bei der Digitalisierung des Landes Deutschland wäre. Er erklärte auch, dass sie die Technologie zuerst in die großen Städte bringen und dann auch so schnell wie möglich in die ländlichen Gebiete bringen würden.

Sie werden die Technologie mit einer breiten Palette anderer Technologien auf den Markt bringen, um klare Vorteile gegenüber den Wettbewerbern bei der Virtualisierung der 5G-Technologie zu gewinnen. Mit dem Start am 3. Oktober startet das 5G-Netz von O2 mit rund 150 Basisstationen in den genannten deutschen Städten. Schätzungsweise 9 Millionen Menschen werden die neue Technologie in der ersten Startphase erleben können.

Mit der Einführung der 5G-Technologie tritt Deutschland in eine neue Ära der virtuellen Revolution ein.

Click to comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

More NEWS

More in Business